Samstag, 14. Januar 2017

"Hannele" und die gute Tat.



In dieser Woche hatte ich ein bewegendes und inspirierendes Gespräch mit einer Dame, die sich für „Hand in Hand für Kinder“ einsetzt. Der Schwerpunkt dieses Vereins liegt in der Förderung von Kinderhospizen, der Hilfe für misshandelte Kinder und der Bekämpfung der Kinderarmut. Es ist ein Thema, das mich immer wieder sehr berührt. Das Gespräch hat mich nachdenklich gestimmt. Für jeden von uns, der Kinder und Enkelkinder hat, ist es ein Alptraum, solch eine Diagnose zu bekommen...



Schon seit längerem beteilige ich mich an der großartigen Aktion von Dirk. Er sammelt gerade wieder fleißig Spenden. Schaut doch mal bei ihm vorbei. Der Erlös geht an das Kinderhospiz Bethel. Vielleicht habt ihr ja auch noch etwas, was weiter helfen könnte. In der kommenden Woche wird sich auch wieder ein Päckchen von mir auf den Weg machen.


Zurück zu „Handin Hand für Kinder“. Ich möchte gerne die Adoptionskosten für eines meiner Bärchen an den Verein spenden. Klein Hannele hat gleich „hier“ gerufen. Sie ist ein süßer kleiner Schatz von 5,2 cm und sitzt auf einem hölzernen Herz, dem Symbol für Liebe und Mitgefühl, welches sie mit den Kindern teilen möchte. Kurz vor dem Valentinstag ist sie zudem das ideale Geschenk für die Liebste oder den Liebsten.


Mehr von Hannele auf Bear Pile.


*****
 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

Ulrike
   

Kommentare:

Federbärchen hat gesagt…

Liebe Ulrike,
Dein Beitrag hat mich heute sehr berührt und ich bekam beim Lesen eine Gänsehaut! Toll, dass Du diese Aktion untertsützt!
Hannele ist ein ganz berzauberndes Bärchen und ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass sie schnell ein neues Zuhause findet und Du damit die Kinderaktion unterstützen kannst!
Alles Liebe
Claudia

BiWuBär hat gesagt…

Dein Post hat uns auch sehr berührt... ja, das Wohl von Kindern und ganz besonders von denen, denen es nicht gut geht, ist immer jede Unterstützung wert. Dein Beitrag in Gestalt eines wieder mal zauberhaften Bärchens ist eine klasse Idee.

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Das ist so ein süßes Bärchen, da wird hoffentlich ein guter Erlös für die Aktion herauskommen liebe Ulrike.
Bei Dirk beteilige ich mich auch, er macht das ja schon viele Jahre und ich finde die Aktion wirklich gut.
Liebe Grüße
Gitti

Linda hat gesagt…

Very beautiful! :)

Impressum

Ulrike Seimann
ulrike.seimann@t-online.de

Alle Bilder und Texte in diesem Blog sind mein persönliches und geistiges Eigentum und unterliegen dem Urheberrecht. Eine Nutzung und Vervielfältigung , auch auszugsweise, ist nicht gestattet.

Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich



Zaubaergarten

Zaubaergarten