Dienstag, 31. Mai 2011

Leider......

wollen meine Rosen nicht so, wie ich das möchte. Ich denke ich komme nicht darum herum zu spritzen. Knospen sind ja reichlich vorhanden aber....

Dafür freue ich mich über die Glockenblumen


Erstmals habe ich dieses Jahr auch weiße Blüten


Die Blausternchen bilden viele schöne Polster


und die Hortensien bekommen langsam Farbe im Gesicht. "freu"


Auch der Sommersalbei kommt gut und


der Osterkaktus blüht.

Montag, 30. Mai 2011

Brooooccollie


Da ist er nun! Der neue Bewohner des Zaubaergartens. Es ist Broooccollie aus der Familie der Tyrannosaurus Relax. :0))) Die liebe Biene hat ihn aus dem Ei schlüpfen lassen . Ist er nicht einfach zaubaerhaft?

Sonntag, 29. Mai 2011

Wieder zurück!

Wir sind wieder zurück aus Ladbergen. Es war ein sehr schönes Wochenende. Viele nette Gespräche so wie  alte und neue bekannte Gesichter haben für schöne Stunden gesorgt. Für diejenigen, die nicht dabei sein konnten ein paar Bilder von meinem Stand.






und morgen zeige ich euch, wer denn seit heute bei uns im Zaubaergarten wohnen darf. "freu"

Freitag, 27. Mai 2011

Qamar

Er ist noch fertig geworden.... der kleine grüne Drops.



Qamar darf mit mir nach Ladbergen reisen.


Ich habe sehr mit mir gekämpft. Musste ich doch im vergangenen Jahr Ladbergen absagen wegen der Leukämie- Erkrankung meines Sohnes. Die letzten Wochen und Monate haben mich immer wieder ausgebremst . Der Abschied von meinen Eltern und meinen Schwiegervater....und ich habe nicht geschafft, was ich gerne geschafft hätte. Aber der eine oder andere Mohairgeselle ist ja doch von der Nadel gehüpft und so wird morgen etwas improvisiert. Ich freue mich auf euch und auf Ladbergen.



Bis Morgen !

Sonntag, 22. Mai 2011

Stille!




Ich habe die letzten Tage keinen Post mehr eingestellt und werde mich auch auch die nächsten Tage etwas zurück ziehen. Mein Papa ist letzte Nacht zu meiner Mama gereist und ich muss die vielen Verluste erst mal mit mir abmachen. Voller Zuversicht auf eine weniger schmerzvolle Zukunft blicke ich auf die Rosenknospe, die sich bald entfalten wird.

Dienstag, 17. Mai 2011

Was für eine Überraschung

Heute habe ich dieses Kerlchen mit der Post bekommen.



Es war eine Überraschung im doppelten Sinne. Die Absenderin hat schon einige Bärchen von mir adoptiert und wir haben lange nicht mehr voneinander gehört. Gerade in den letzten Tagen habe ich öfter an sie gedacht....und heute dann die liebe Post, mit der Bitte dieses Bärchen zu retten. Schaut euch mal das Prinzip an. Ich muss sagen, so was hab ich noch nie gesehen. Die Postkarte, die dem Päckchen beilag, hat mich ganz besonders erfreut.


Gabriele hat zwei meiner Bärchen fotografiert und diese zieren die Karte. So konnte ich gleich sehen, wie gut es den beiden geht und dass sie sich pudelwohl im neuen Heim fühlen.

Sonntag, 15. Mai 2011

Wie versprochen.....

Heute war ich in der Wohnung meines Vaters zum Blumen gießen uuuuuuuuuuunnnd.... die weißen Blüten des Phylokaktus sind aufgegangen. Noch größer und noch schöner als die roten. Schaut mal.




und wie ihr seht, geht die Show noch weiter. "freu"



Herzlich willkommen meine neue Leserin Babs! Ich wünsche dir viel Spaß auf meinen Seiten.

Samstag, 14. Mai 2011

Grün

Hab ich schon mal erwähnt, dass ich die Farbe Grün sehr mag? Ich mag das Grün in der Natur, ich mag das Grün bei Kleidung, der VFL ist Grün ;0))) und ich mag grüne Bärchen.........und was schaut da zwischen den Stöffchen raus?

Na, wenn das mal nicht ein grüner Drops ist.

Я горячо приветствую моего нового читателя Таша

Alles Blau bringt der Mai........

.... nein ein bisschen Rosarot ist auch dabei.

Nachdem uns Blogger gestern ein bisschen zum verzweifeln gebracht und uns auch noch Posts stibitzt hat, scheint ja nun alles wieder zu laufen. Nicht ganz. Mir fehlen noch ein paar Kommentare. Aber ich habe sie gelesen, die lieben Beiträge von Cornelia,  Tanni,  und Tine. Ich habe auch erst wie Cornelia vermutet, dass es sich um ein Luchsbaby handelt. Nachdem aber Tine den Tipp mit der Sandkatze gegeben hat, hab ich das mal bei Wiki... angesehen. Ich finde es hat wirklich sehr viel Ähnlichkeit.

Nun aber zu meinen Bildern. Unser Hof steht in Erwartung. "freu"


Ganz sehnsüchtig erwartet die vielen kleinen blauen Sternchen...


... und die Hortensien!


Das wird Sommersalbei.....


......und dies sind die Glockenblumen.


Auch dem Osterkaktus gefällt es im Hof.

Ich hab auch was in der Werkstatt knistern gehört. Wer weiß, vielleicht bekomme ich ja heute noch jemanden vor die Linse. ;0)

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

Mittwoch, 11. Mai 2011

Danke!

Ich möchte mich heute mal bei euch bedanken. Dafür, dass ihr bei mir immer wieder reinschaut (77 Leser) und dafür, dass ihr so fleißig nette Kommentare hinterlasst. Ich schaffe es leider nicht immer alles zu Kommentieren. Ich bemühe mich und schaue immer wieder bei euch rein, aber der Tag hat einfach zu wenig Stunden.


Unser Leben schippert seit 3 Jahren durch ein sehr unruhiges Meer. Die Wellen kommen immer schneller und die Verschnaufpausen sind sehr kurz. Jetzt liegt mein Vater seit einer knappen Woche im Krankenhaus und es geht ihm nicht sehr gut. Um so wichtiger, sich immer wieder auf die schönen Dinge zu fokussieren. Schöne Erlebnisse, wie der Zoobesuch, Sanssouci, meine Bären oder die Blumen. Diese Pfingstrose ist am Muttertag aufgeblüht.


Diese Orchidee habe ich zu Muttertag bekommen. So viele schöne Blüten.


Ich bin sehr froh, dass ich dies alles mit euch viertuel teilen kann.

Dienstag, 10. Mai 2011

Qazim

....stammt aus dem Arabischen und bedeutet so viel wie Ruhe.
Ja ja, ich bin im Q-Monat angekommen. Das finde ich immer sehr abenteuerlich.



Also das ist Qazim, Qazim aus der Familie der Dropse


Er ist trotzdem (oder gerade deswegen) dass die Kinder am Wochenende für Trubel gesorgt haben, am Samstag unter den Stöffchen hervor gekommen.


Qazim musste dann auch gleich unseren Hof erobern. Da gibt es so viele Steine, die man erklimmen kann und natürlich Blumen.


Nachdem  er genug vom Hof hatte , ist er in die Werkstatt und hat sich die Zeit mit seinem Bruder Paulchen vertrieben.


Die beiden haben es faustdick hinter den Ohren.


Aber wer kann den beiden schon böse sein.

Qazim ist nicht mehr verfügbar.
*
Qazim is not available anymore 

Ich begrüße meine neue Leserin Clari und wünsche ihr viel Spaß beim mitlesen

Montag, 9. Mai 2011

Nicht "nur" Tiere.....

....auch das ist der Berliner Zoo.








Sonntag, 8. Mai 2011

Ein Besuch im Zoo

Wir hatten das ganze Wochenende unsere Enkelkinder. Da ist  Programm angesagt ;0) Wir waren mit den Jungen in Berlin und heute haben wir den Zoo besucht.


Diesen Gesellen musste ich durch eine Glasscheibe fotografieren. Dafür ist das Bild doch recht gut geworden, nicht war.


Der Braunbär war gar nicht gesprächig. Ich war mehrmals bei der Anlage und konnte immer nur seinen Kopf oder seinen Rücken aufs Bild bekommen.



Für die Kinder war natürlich die Kletter-und Spielanlage das tollste.

Freitag, 6. Mai 2011

Wochenende

Die Eisheiligen sind ja jetzt wohl durch. Grund genug, die erste Geranie auszupflanzen.



Der Zierlauch ist zwischen die Ginkgozweige gewachsen. Sieht das nicht toll aus?


Diese Schönheiten haben die Eisheiligen ungeschadet überstanden.


Ich wünsche euch allen ein sonniges Wochenende

Bienvenido Susi! Me alegro que te guste mi blog y leer Esperamos que disfrute


Donnerstag, 5. Mai 2011

Neue Tildastöffchen

Sommerfeeling! 
Neue Tilda Stoffe sind heute angekommen und verbreiten gleich ganz viel gute Laune. ;0)


Sind das nicht schöne Farben?



Welcome to Leny .

Impressum

Ulrike Seimann
ulrike.seimann@t-online.de

Alle Bilder und Texte in diesem Blog sind mein persönliches und geistiges Eigentum und unterliegen dem Urheberrecht. Eine Nutzung und Vervielfältigung , auch auszugsweise, ist nicht gestattet.

Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich



Zaubaergarten

Zaubaergarten